Ausgleichskupplungen

Katalog Ausgleichskupplungen

Katalog Ausgleichskupplungen
Download Katalog Ausgleichskupplungen

Katalog Download

Katalog Ausgleichskupplungen anfordern

Katalog anfordern


Kupplungsleitfaden

Kupplungsleitfaden
Download Kupplungsleitfaden

Katalog Download

Kupplungsleitfaden anfordern

Katalog anfordern

Ausgleichskupplungen

Unser Kupplungsprogramm bietet Ihnen Ausgleichskupplungen mit den unterschiedlichsten technischen Merkmalen. Egal ob es sich um Servo- oder Drehgeberanwendungen handelt, um Applikationen unter Vakuum- oder Hochtemperaturbedingungen oder um Anwendungen im Mikrobereich, unser Programm hält immer die passende Kupplung für Sie bereit. Bei uns finden Sie:

Beamflex

  • Spielfreie Wendelkupplung
  • Bohrungen bis 20 mm
  • Drehmomente bis 24 Nm
  • Aluminium- u. Edelstahlausführung
› mehr

Jawflex

  • Spielfreie Elastomerkupplung
  • Steckbar u. schwingungsdämpfend
  • Drehmomente bis 600 Nm
  • Bohrungen bis 60 mm
› mehr

Oldham-Kupplung

  • Spielfreie Kreuzschieberkupplung
  • Steckbar
  • Hohe Radialverlagerung
  • Drehmomente bis 200 Nm
› mehr

Belflex

  • Spielfreie Balgkupplung
  • Drehmomente bis 500 Nm
  • Torsionssteif und leicht
  • Bohrungen bis 60 mm
› mehr

CD Kupplung

  • Spielfreie Lamellenkupplung
  • Drehmomente bis 1.164 Nm
  • Hohe Verlagerungen
  • Bohrungen bis 75 mm
› mehr

Diskflex

  • Spielfreie Lamellenkupplung
  • Drehmomente bis 65.000 Nm
  • Bohrungen bis 205 mm
  • Alu-, Stahl- o. Edelstahlnaben
› mehr

Crossflex

  • Axial steife Gelenkkupplung
  • Drehmomente bis 5 Nm
  • Winkelverlagerung bis 5°
  • Bohrungen bis 15 mm
› mehr

Purflex

  • Hochflexible Kupplung
  • Schwingungsdämpfend
  • Drehmomente bis 4,5 Nm
  • Bohrungen bis 16 mm
› mehr
Filter

Filter nach Produkteigenschaften

EncoderanwendungHier finden Sie spielfreie Ausgleichskupplungen für Drehgeber, Encoder, Tachos und Messwertaufnehmer.  Die Kupplungen verfügen über sehr geringe Rückstellkräfte und schonen damit die empfindlichen Präzisionslager der Encoder.
ServoanwendungServomotoren zeichnen sich durch eine hohe Dynamik und Präzision aus. Für diese geregelten Antriebe finden Sie hier spielfreie Ausgleichskupplungen mit einer hohen Präzision und Positioniergenauigkeit, mit hoher Torsionssteife und mit  minimiertem Massenträgheitsmoment.
VakuumanwendungBeschichtungsvorgänge von diversen Trägermaterialien finden häufig unter Vakuumbedingungen statt. Kupplungen für diese Anwendungen besitzen keine ausgasenden Materialien und sind aus speziellen Werkstoffen oder Edelstahl gefertigt.
MikroanwendungDie Miniaturisierung von Antrieben ist ein zentrales Thema in der Medizintechnik, in der Feinmechanik und Optik. Für diese Mikroantriebe finden Sie hier Kupplungen mit kleinsten Abmessungen (Außendurchmesser < 14 mm) und für kleinste Wellendurchmesser.
HochtemperaturanwendungHohe Umgebungstemperaturen mit über 180°C findet man z.B. in der Verfahrenstechnik oder in Hüttenwerken. Hier finden Sie Kupplungen mit entsprechender Temperaturbeständigkeit von bis zu 300°C.
SchwerlastanwendungHohe Drehmomentbereiche findet man in umformtechnischen Anlagen, in Misch- und Rührwerken u.v.m. In dieser Rubrik befinden sich Kupplungen mit einer Drehmomentübertragung von  1kNm und mehr.
drehsteifDie Torsionssteife einer Kupplung -auch Verdrehsteife oder Drehfedersteifigkeit genannt- ist ein Indikator für die Präzision und Genauigkeit für die Drehmomentübertragung. Im Vergleich zu drehelastischen, schwingungsdämpfenden Kupplungen begegnen torsionssteife Kupplungen einer Torsionsbeanspruchung mit einer geringeren Verformung.
spielfreiSpielfreie Kupplungen spielen bei hochpräzisen Bewegungsabläufen und Positionierungen eine entscheidende Rolle. Sie arbeiten auch im Reversierbetrieb spielfrei. Die Kupplungen besitzen entweder keine beweglichen Teile oder besitzen spielfrei vorgespannte Funktionselemente. Zur Wellenanbindung werden vorzugweise Klemmnaben oder Spannnaben gewählt.
hohe DrehzahlenAufgrund gestiegener Produktivitätsanforderungen und Ausbringungseffizienz arbeiten Maschinen zunehmend im hohen Drehzahlbereich. Hier finden Sie abgestimmte Kupplungen für Drehzahlen > 6.000 min-1, teilweise bis zu 27.000 min-1.
schwingungsdämpfendSchwingungsdämpfende Kupplungen arbeiten mit Funktionselementen aus Polyurethan, die aufgrund ihrer elastischen Eigenschaften in der Lage sind, Schwingungen und Stöße zu kompensieren. Dabei kann sich das Dämpfungsverhalten bei Anlagen mit häufiger Stoß-, Wechsel- oder Schwingungsbelastung positiv auf die Lebensdauer der verbundenen Aggregate auswirken.
elektrisch isolierendEine spezielle Anforderung an die einzusetzenden Kupplungen kann darin bestehen, dass diese eine elektrische Isolierungsfunktion erfüllen müssen, beispielsweise zur Potentialtrennung. Hier finden Sie Kupplungen, die diese Isolierungsfunktion erfüllen.
axial steckbarAxial steckbare Kupplungen sind prädestiniert für eine bequeme Montage und Demontage bei schwer zugänglichen Einbauräumen oder wenn die Kupplung  die Schnittstelle für häufiges Entriegeln von Maschinenteilen bildet.
hohe WinkelverlagerungWinkelverlagerungen entstehen meist durch montagebedingte Verlagerungen der beiden Wellen zueinander oder durch eine bewusste angulare Verstellung der Wellen. Hier finden Sie Kupplungen mit einer winkligen Verlagerungskapazität von >2°, teilweise bis zu 12°.
hohe RadialverlagerungRadiale Verlagerungen sind parallele Verlagerung der beiden Wellen zueinander. Diese entstehen meist durch Montageungenauigkeiten, unterschiedliche Toleranzen der anzubindenden Bauteile oder auch funktionale Verlagerungen durch bewusste Verstellbewegungen. In dieser Rubrik finden Sie Kupplungen mit einer hohen radialen Verlagerungskapazität, die je nach Einsatzbedingungen bis zu mehreren mm betragen kann.
korrosionsbeständigHier finden Sie Kupplungen, die komplett aus Edelstahl gefertigt sind. Die Kupplungen können in korrosiven Umgebungsbedingungen eingesetzt werden, unter Vakuumbedingungen oder auch für Hochtemperaturanwendungen.
durchschlagsicherDie Durchschlagsicherheit einer Kupplung kann in den verschiedenen Anwendungen  - z.B. Hebeeinrichtungen und Bühnentechnik - relevant sein.  Selbst bei Bruch oder Verschleiß des Funktionsteiles ist Übertragung der Drehbewegung  sichergestellt.