Jawflex GJD

Service für dieses Produkt

Ihre Anfrage zur Jawflex GJD

Produkt anfragen

Zum Datenblatt Download Jawflex GJD

Datenblatt      Download

Jawflex GJD

Spielfreie Elastomerkupplung ermöglicht Dämpfung von Stoß- u. Drehschwingungen

Die Elastomerkupplungen Jawflex sind drehelastisch und in der Lage, auftretende Schwingungen und Stöße wirkungsvoll zu dämpfen. Dank ihres dreiteiligen Aufbaus bieten sie eine bequeme axiale Steckmontage.  Das Ausgleichselement ist ein Zahnkranz aus Hytrel, der unter leichter, definierter Vorspannung in die Kupplungshälften mit den konkav ausgebildeten Aufnehmern montiert wird. Diese Vorspannung sorgt dafür, dass die Jawflex eine spielfreie Drehmomentübertragung ermöglicht.

 

Jawflex GJD: Die radial montierbare Version für Drehmomente bis 600 Nm

Mit der GJD stehen Ausführungen mit Klemmnaben in Halbschalenbauweise zur Verfügung. Ausgestattet mit diesen geteilten Klemmnaben ermöglichen diese Jawflex eine radiale Montierbarkeit, ohne angrenzende Maschinenbauteile axial verschieben zu müssen. Das Programm deckt einen Bereich an Nenndrehmomenten von 10 bis 600 Nm ab. Die Zahnkränze der Jawflex stehen alternativ in den Shorehärten 64D und 98A zur Verfügung.

 GJD Sh 64D                           GJD Sh 98A           

Datenblatt Jawflex GJD Sh 64D
Datenblatt Jawflex GJD Sh 98A

 

 Datenblatt vergrößern    

 Datenblatt vergrößern