Aktuelles
28.04.2017

Spezialisten fürs Grobe

Kupplungssysteme für Schwerlastanwendungen

› mehr

Robuste Bauweise sowie die sichere Übertragung von hohen Drehmomenten ist eine Pflichtaufgabe für Kupplungen im Heavy Duty-Bereich. Je nach Anforderung eignen sich unterschiedliche Systeme. Lesen Sie hierzu den Beitrag in der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift "Konstruktionspraxis.

> zum Beitrag in Konstruktionspraxis

› schließen


20.04.2017

Mit Tempo und Präzision!

Beitrag in der Fachzeitschrift Der Konstrukteur 04/2017

› mehr

Anlagen für Bestückungs- und Montageprozesse erfordern häufig schnelle und kurz getaktete Bewegungsabläufe, um beispielsweise Wafer oder Chips präzise zu positionieren und auf der Trägerplatte zu bestücken oder um schnelllaufende automatisierte Montageaufgaben zu verrichten. Der Prozess beinhaltet dabei meist hohe Beschleunigungs- und plötzliche Verzögerungsraten, oftmals im reversierenden Betrieb. Das optimale Zusammenspiel aller Komponenten ist Garantie für Präzision und Produktivität. Kupplungen als wichtige Einzelkomponente müssen durch ihre Bauweise diese dynamischen und anspruchsvollen Arbeitsabläufe unterstützen.

> Lesen Sie hierzu den Beitrag in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift „Der Konstrukteur“

› schließen


12.04.2017

Kurz und edel

Platzsparende Kupplungen aus Edelstahl

› mehr

Für Anwendungen mit beengten Einbauräumen und zusätzlichen speziellen Umgebungsbedingungen bietet Orbit Antriebstechnik mit der Diskflex ZDC eine Baureihe besonders kompakter Miniaturlamellenkupplungen aus Edelstahl an.  
Die torsionssteifen Kupplungen arbeiten mit flachen, biegeelastischen Lamellen beziehungsweise mit aus Einzellamellen bestehenden Lamellenpaketen aus rostfreiem Edelstahl. Diese sind wechselseitig mit der jeweiligen Edelstahlnabe und dem Zwischenstück aus Edelstahl verschraubt.
Die Kupplungen besitzen Klemmnaben für eine spielfreie Funktion auch im Reversierbetrieb.
Die Baureihe steht in 5 Baugrößen für Wellendurchmesser von 4 bis 25 mm zur Verfügung und deckt einen Nenndrehmomentbereich von 0,9 bis 22 Nm ab.

> zur kompakten Lamellenkupplung ZDC aus Edelstahl

› schließen


29.03.2017

Bequem die passende Oldham-Kupplung zusammenstellen

Neues Tool „Oldham-Konfigurator“ im Orbit Web-Shop

› mehr

Zwei unterschiedliche Wellendurchmesser sind zu verbinden? Da bietet die Oldham-Kupplung aufgrund ihrer steckbaren und modularen Bauweise die Lösung.
Nutzen Sie hierfür doch einfach unser neues Tool in unserem Orbit Web-Shop – dem Oldham-Kupplung Konfigurator.
Beginnend mit dem Außendurchmesser der Kupplung, folgend der gewünschte  Durchmesser der Antriebswelle und anschließend selbiges für die Abtriebswelle – all dies lässt sich hier bequem per drop-down-Feld auswählen. Die technischen Daten der gewählten Kupplung sind ebenfalls sofort ersichtlich. Mit einem weiteren Klick liegt Ihre konfigurierte Oldham-Kupplung quasi für Sie schon im Warenkorb bereit.

>zum Oldham-Kupplung Konfigurator

› schließen


28.04.2017
Spezialisten fürs Grobe
Kupplungssysteme für Schwerlastanwendungen
20.04.2017
Mit Tempo und Präzision!
Beitrag in der Fachzeitschrift Der Konstrukteur 04/2017
12.04.2017
Kurz und edel
Platzsparende Kupplungen aus Edelstahl
29.03.2017
Bequem die passende Oldham-Kupplung zusammenstellen
Neues Tool „Oldham-Konfigurator“ im Orbit Web-Shop